Unfallkasse Baden-Württemberg

Vertreterversammlung der Unfallkasse

Die Vertreterversammlung wird alle sechs Jahre - zuletzt im Jahr 2011 - durch Sozialwahlen gewählt.

Sie hat primär über die Satzung, Unfallverhütungsvorschriften, die Dienstordnung und sonstiges autonomes Recht der Unfallkasse zu beschließen und wird deshalb auch als deren Legislativorgan bezeichnet. Daneben ist die alljährliche Feststellung des Haushaltsplanes eine zentrale Aufgabe der Vertreterversammlung.

Mitglieder der Vertreterversammlung der Unfallkasse Baden-Württemberg